Schuljahr 2015 / 2016

Feuerwehr
Den Schülern der 3. und 4. Klasse machte die Vorführung der Feuerwehr Winzendorf großen Spaß.

Workshop Kakao
Am 28. Juni durften die Kinder der 1. und 2. Klasse am Workshop „Kakao“ teilnehmen. Dort erfuhren die Schüler vieles über die Frucht. Zum Schluss stellten die Kinder Eiskonfekt her.

Eisensteinhöhle
Der Besuch der Eisensteinhöhle war für die Kinder der 3. und 4. Klasse sehr aufregend.

Radworkshop
Am 27. 6. war für alle Klassen ein Radworkshop geplant. Jedoch fiel dieser aufgrund des schlechten Wetters ins „Wasser“. Als Trostpreis bekam jedes Kind einen Schal. Außerdem wurden die Fahrradhelme überprüft.

1. Schullauf
Am 23. Juni veranstaltete die VS Winzendorf-Muthmannsdorf ihren ersten Schullauf. Alle Kinder waren mit viel Freude und Begeisterung dabei.

Seebenstein
Die Kinder der 1. – 4. Klasse wanderten am 22. Juni zur Burg Seebenstein. Dort erhielten wir eine tolle Führung durch die Burg. Anschließend wanderten alle noch zum Spielplatz in Gleißenfeld.

Malwettbewerb RAIKA
Am 16. Juni überreichte die RAIKA Winzendorf-Muthmannsdorf den Kindern der Volksschule die Preise für den Malwettbewerb „Mein Held“.

Mistparty
Am 2. 6. durften die Kinder der 4. Klasse in die Abfallentsorgungsanlage nach Wr. Neustadt zur „Mistparty“ fahren. Dort wurde ihnen viel über Recycling und artgerechte Entsorgung gezeigt.

Bee-Boot
Die Bee-Boot-Stunde unter der Leitung von Herrn Braunmüller war sehr abwechslungsreich und informativ.

Pinguin Cup
Beim Schwimmwettbewerb am 30. 5. im Hallenbad Neunkirchen konnte die 4. Klasse den 6. Platz erreichen.

Apollonia
Am 25. Mai besuchte uns „Kroko“ vom Zahngesundheitsprojekt Apollonia.

Radieschenernte – 1. Klasse

Lagerhaus – Preisverleihung
Am 23. Mai wurde den Kindern vom Lagerhaus in Ternitz für ihre tolle „5“ eine Urkunde und ein Gutschein für eine Spardose überreicht.

Einweihung des Klettergerüsts


Schnupperstunde Ungarisch

Am 19. Mai durften Eltern sowie Kinder aus dem Kindergarten den Ablauf einer Ungarischstunde miterleben.

1 Liter
Die Kinder der 1. Klasse setzen sich mit dem Thema Liter auseinander. Zuerst nahmen die Schüler verschiedene Gefäße mit in die Schule. Dann wurde geschätzt, wie viel Wasser in die Behälter passt und anschließend durften die Kinder selber Wasser in die Gefäße schütten.

Safety Tour
Am 11. 5. nahm die 4. Klasse an der Safety Tour in Wiener Neustadt teil. Viele interessante Spiele und Stationen zum Thema Sicherheit und Zivilschutz wurden geboten. Auch die 3. Klasse kam als Schlachtenbummler mit.

Hallo Auto
Die Schüler der 3. Klasse nahmen am Verkehrssicherheitstraining „Hallo Auto“ teil.

Feuerwehr
Am 25. April besuchte die 4. Klasse die Feuerwehr in Winzendorf. Der Feuerwehrkommandant Markus Zierhofer zeigte den Kindern das Feuerwehrhaus, die Geräte und erklärte ihnen, wie sie sich im Falle eines Brandes zu verhalten haben.

Flötenkonzert
Die Kinder der Volksschule besuchten den Kindergarten und präsentierten bekannte Frühlings- und Kinderlieder, Volkslieder sowie moderne Hits, die im Rahmen des Flötenunterrichts einstudiert wurden. Ein Vormittag mit viel Schwung und Rock ’n‘ Roll der Blumen von den Kindergartenkindern – Musik verbindet.

Alte Kirche
Am 19. April machten die Kinder der 3. und 4. Klasse einen Lehrausgang zur „Alten Kirche“. Frau Beate Pokorny übermittelte den Schülern die großartige Geschichte dieser Kirche.

St. Pölten
Die Schüler der 3. und 4. Klasse verbrachten einen Tag in unserer Landehauptstadt St. Pölten. Der Führer vermittelte den Kindern viel Wissenswertes über die Barockstadt.

Schwimmen
Auch in diesem Schuljahr hatten die Kinder der 3. und 4. Klasse wieder Schwimmunterricht im Hallenbad Neunkirchen.

iPad
Die Kinder der 2. – 4. Klasse erhielten eine Stunde Unterricht mit dem iPad. Alle Schüler waren mit großem Eifer dabei.

Lagerhaus
Zum 5. Geburtstag des Lagerhauses in Ternitz gestalteten die Kinder der Volksschule Winzendorf-Muthmannsdorf eine 5.

Bob fahren
Trotz geringer Schneelage, hatten die Schüler der 2. und 3. Klasse großen Spaß beim Bobfahren.

Neue Bausteine
Am 22. 1. 2016 probierten die Kinder der 1. Klasse die neuen Kappla-Bausteine aus. Dabei entstanden tolle Bauwerke in Team- und Partnerarbeit.

Schneeballschlacht der 1. und 3. Klasse

Versuche mit Luft
Dieses Thema beschäftigte die 2. Klasse in Werken und Sachunterricht. Luft kann man zusammenpressen, Luft kann man sichtbar machen und Luft kann man hören. Neben diesen Versuchen bildete der Bau eines Helikopters angetrieben durch einen aufgeblasenen Luftballon den Abschluss. Es ging tatsächlich in die Luft!

Gemeindeamt und Gemeindebücherei
Am 20. 1. 2016 besuchten die Schüler der 3. Klasse die Gemeindebücherei. Alles was man über die Bücherei wissen muss, hat Frau Fichtl den Kindern sehr verständlich übermittelt. Anschließend durften die Schüler die Bücher anschauen bzw. darin lesen. Danach ging es gleich weiter zum Gemeindeamt. Im großen Sitzungssaal erzählte unsere Bürgermeisterin viel über ihre Arbeit und Aufgaben in der Gemeinde. Die Kinder hatten auch einige Fragen an die Frau Bürgermeister, die natürlich alle zur vollsten Zufriedenheit der Kinder beantwortet wurden.

Eislaufen
Ein besonderes Highlight vor Weihnachten war der Besuch des Eislaufplatzes in Wr. Neustadt. Die Kinder hatten an dieser Sportaktivität sichtlich Freude.
Die Kinder der 1. Klasse erhielten eine besondere Trainingsstunde durch Frau Pollenberger.

Kekse backen
Am 21.12. gingen die Schüler der 1. Klasse in die Küche der NMS. Dort wurden eifrig Weihnachtskekse ausgestochen und gebacken. Alle Kinder waren mit viel Begeisterung dabei. In der Klasse wurden die Kekse natürlich verkostet.

Nahtstelle Schule – Kindergarten
Am 14.12.2015 lasen die Schüler der 3. Klasse Volksschule den Vorschulkindern im Kindergarten das Märchen „Sterntaler“ vor. Jedes Kind überreichte seinem Patenkind einen selbstgebastelten Stern mit einem Schokoengel.

Sterne fallen vom Himmel…
Die Kinder der 3. Klasse präsentierten uns mit Bildern des Erzähltheaters das Märchen Sterntaler. Weiters hörten wir von der Gitarre „Fröhliche Weihnacht“ und eine Geige bezauberte uns mit „Singen wir im Schein der Kerzen“.

Ungarisch-Projekt
Der Schultag am 10. Dezember begann für die Kinder der 1. Klasse mit einem Spaziergang zum Kindergarten. Von dort aus gingen wir mit den „Profis“ der Kindergartenkinder eine Runde durch Winzendorf. Anschließend jausneten die Kinder im Volksheim. Danach führten die Kindergartenkinder ein ungarisches Stück vor und die Kinder der 1. Klasse sangen ein ungarisches Lied. Zuletzt teilten die Volksschulkinder kleine Geschenke aus, die im Ungarischunterricht gebastelt wurden.

Nikolaus-Spiel
„Ja hört die Geschichte vom heiligen Nikolaus… und Mütze, Bart und Bischofsstab erinnern uns daran“
Unter diesem Motto gestalteten die Kinder der 2. Klasse die Adventfeier zum Nikolaus umrahmt von Weihnachtsliedern wie „Lasst uns froh und munter sein“, sowie einer Geschichte von unserer Frau Direktor, der die Kinder andächtig lauschten… Advent, du stille Zeit!

Adventkranzweihe
Am 30. November besuchte uns Priester Mag. Krzysztof Lasota zur Adventkranzweihe. Alle Klassen gestalteten dieses besondere Event. Schließlich wurden die Adventkränze von Priester Mag. Krzysztof Lasota geweiht.

Schulsparen
Mit viel Begeisterung waren die Kinder wieder beim Schulsparen in der RAIKA Winzendorf-Muthmannsdorf dabei. Viel Freude hatten die Schüler mit ihren Geschenken.

Wandertag der 1. und 2. Klasse
Am 22. Oktober fuhren die 1. und 2. Klasse mit dem Zug nach Bad Fischau – Brunn. Von dort marschierten wir am Schloss vorbei Richtung Elefantenspielplatz und legten dort unsere erste Pause ein. Danach gingen es weiter zum Pferdespielplatz. Schließlich fuhren wir mit dem Zug wieder nach Winzendorf.

Gesunde Jause
Am 16. Oktober startete die 1. Klasse mit ihrem Projekt „Gesunde Jause“.

Nahtstelle Kindergarten
Im Rahmen der Nahtstelle Schule-Kindergarten, besuchten die Schüler der 3. Klasse am 6.10.2015 die Vorschulkinder im Kindergarten.
Die Schulkinder lasen den Kindergartenkindern aus Kinderbüchern vor. Nach der gemeinsamen Jause gingen wir in die Schule und führten die Kinder durch unser Schulhaus.

Lehrausgang Warth
Am 5. Okt. 2015 machten die Kinder der 2. und 3. Klasse einen Workshop in der Landwirtschaftl. Fachschule Warth.
Drei Bereiche waren zu absolvieren: Kuhstall, Imkerei und Wald. Die Schüler konnten dabei sehr viel Neues erfahren und lernen. In der Imkerei durften die Kinder selbst Kerzen basteln und Honig in kleine Gläschen abfüllen.

Buchstabentag
Am 22. September lernten die Kinder der 1. Klasse ihren ersten Buchstaben. In verschiedenen Stationen wurden „M“ und „m“ geübt.

Warnwesten
Die Frauenbewegung teilte den Kindern der 1. Klasse Warnwesten aus, damit sie in der Dunkelheit und bei Dämmerung gut sichtbar sind.

Leuchtbänder
Damit die Kinder der VS Winzendorf-Muthmannsdorf auch bei Dunkelheit und Dämmerung gut sichtbar sind, bekamen sie von der Bürgermeisterin Ernestine Sochurek ein Leuchtband.

Eindrücke vom Wandertag

Unsere Frau Direktor feiert Geburtstag
Am 14. September sangen die Kinder der Volksschule ein Geburtstagslied für unsere Frau Direktor. Danach sagten die Schüler ein Gedicht auf und übergaben dem Geburtstagskind Blumen und eine Torte.

Kartoffelernte

1. Schultag
Am 7. September begann für die VS Winzendorf-Muthmannsdorf das Schuljahr 2015/ 16. Besonders für die 1. Klasse war es ein besonderer Tag.